Heiraten ist immer ein Risiko

Komödie von Saul O’Hara

Der britische Inspektor Campbell will sich nicht in Pension begeben, bevor er nicht zwei Fälle geklärt hat, die ihn schon sehr lange beschäftigen. Aber wie überführt man einen charmanten, cleveren sechsfachen Gattenmörder und eine raffinierte, verführerische sechsfache Gattenmörderin? Campbell findet den richtigen Dreh. Er bringt die beiden dazu, einander zu heiraten und eines wird dabei schnell klar: Heiraten ist immer ein Risiko.

Fortan wird der Zuschauer von dem Duell zweier Ebenbürtiger in Atem gehalten, die sich auf ihr tödliches Metier verstehen. Und Inspektor Campbell zieht weiter geschickt die Fäden, bis…

Zum Personal gehören noch ein wunderbarer Butler, die Leiterin eines Mädchenpensionats, zwei ihrer äußerst aufgeweckten, verliebten Schülerinnen und ein unerwartet erbender Stiefsohn. Heiraten ist immer ein Risiko, in diesem Fall ein sehr großes!

Vorstellungen

2. April 2017
16:30
Johannisgemeinde
Freiberg
Anfahrt
€ 0,00
21. April 2017
19:30
Saxstall
Pohrsdorf
Anfahrt
€ 0,00
4. Mai 2017
20:00
EAC
Freiberg
Anfahrt
€ 4,00
11. Mai 2017
19:00
Kornhaus
Freiberg
Anfahrt
€ 0,00
29. Mai 2017
20:00
Bühne in der Borngasse
Freiberg
Anfahrt
€ 0,00